Coronavirus Information

Ab 11. Mai Fitness-Training wieder möglich

3. Mai 2020


Die Trainingsmöglichkeiten für Fitness-Abonnenten sind ab 11. Mai 2020 wieder freigegeben unter Einhaltung der Schutzvorkehrungen:

  • Wer sich unwohl fühlt, soll nicht trainieren,
  • Max. 5 Personen im Trainingsraum gleichzeitig,
  • Abstand von mind. 2 Meter einhalten,
  • Geräte vor und nach Benutzung desinfizieren, wo sinnvoll und nötig,
  • Frotteetuch mitbringen und auf Sitz- und Auflageflächen legen,
  • Schutzmaske mitbringen, wer dies für notwendig hält.

Wir danken Ihnen für die Einhaltung der Schutzvorkehrungen und Ihre Unterstützung.

Praxis für alle Klienten ab 27. April 2020 offen

23. April 2020


Unsere Physio-Praxis
ist ab 27. April 2020 offen für alle Klienten, sofern sie keine Corona-Symptome aufweisen.

Wir freuen uns sehr, Sie in der Praxis wieder begrüssen zu dürfen.

Das Fitness / MTT darf ab 27. April 2020 für MTT-Klienten mit Verordnung offen sein. Die Fitness-Abonnenten hingegen dürfen ihr Training bis auf weiteres leider noch nicht fortsetzen.

Es gelten ab 27. April folgende angeordnete Schutzmassnahmen:

  • Wir Therapeuten schützen Sie, indem wir chirurgische Schutzmasken tragen.
  • Sie als Klient und keiner Risikogruppe zugehörend, müssen
    • Ihre Hände nach Eintritt und vor Austritt desinfizieren
    • 2 m Abstand halten zu anderen Klienten.
  • Sie als Klient und einer Risikogruppe zugehörend, müssen
    • ebenfalls eine chirurgische Maske tragen bei Praxiseintritt
    • Ihre Hände nach Eintritt und vor Austritt desinfizieren
    • 2 m Abstand halten zu anderen Klienten.
  • Begleitpersonen müssen während der Therapie die Praxis verlassen.

Zur Risikogruppe gehören:

  • Personen ab 65 Jahren

sowie Personen, die folgende Erkrankungen aufweisen:

  • Bluthochdruck,
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen,
  • Chronische Atemwegserkrankungen,
  • Diabetes,
  • Erkrankungen/Therapien, die das Immunsystem schwächen,
  • Krebs unter medizinischer Behandlung.


An Fitness-Abonnenten: Die Zeit des behördlich angeordneten Trainingsausfalls wird gutgeschrieben.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung bei der Einhaltung der Schutzmassnahmen.


16. März 2020

 

Unsere Physiopraxis bleibt geöffnet.

  • Wir verfolgen laufend die behördlichen Anweisungen und halten uns daran. Aufgrund der aktuellen Lage achten wir noch besser auf die Hygiene und halten Kontaktflächen sauber und keimfrei.

  • Zum Schutz der Risikogruppen bitten wir Sie, bei Krankheitssymptomen wie Fieber, Atembeschwerden und Husten zu Hause zu bleiben und Ihren Termin möglichst frühzeitig abzusagen.

  • Nicht behandelt werden dürfen Risikopatienten, d.h. Patienten über 65, Patienten mit Herz- oder Lungenerkrankungen sowie geschwächtem Immunsystem.

  • Bis mindestens 19. April bleibt der Trainingsbetrieb Fitness suspendiert.

  • Bitte beachten Sie auch das nachfolgende Plakat der Physioswiss.

Wir danken Ihnen für Ihre wertvolle Mithilfe.